In der Colourclass Lofoten dreht sich alles um Landschaftsfotografie von A-Z. Wo wäre eine besser Location für diesen Zweck als in Nordnorwegen auf den Lofoten.

Auf der Fotoreise, soll den Teilnehmern der komplette Workflow von der Auswahl des richtigen Equipments, über Kameraeinstellungen und die Auswahl der richtige Location bis hin zur Bearbeitung und dem Ausdruck der finalen Bilder.

 

 

AUFGABE:

Der besondere Reiz der Reise, neben der atemberaubenden Landschaft und den häufig sichtbaren Nordlichtern, ist das Wissen, welches man von den beiden Profis während der Reise vermittelt bekommt. Und genau dieses Wissen soll auch an die Fotografen zu Hause übermittelt werden, um sie zu einer Teilnahme an der Colourclass Lofoten zu begeistern.

 

LÖSUNG:

Auf Grund des umfassenden Themenbereichs, soll eine Filmserie der passende Rahmen für die beiden Fotografen sein, um ihr Wissen mit den Zuschauern zu teilen, und ihnen das Erlebnis Lofoten nahezubringen.

 

UMSETZUNG:

Mit einer Menge Equipment im Gepäck ging es dann eine Woche auf die Lofoten. Neben der inhaltlichen Punkte der Colourclass galt es natürlich auch die wunderschöne Landschaft im Norden von Norwegen einzufangen. Nach einer Woche ging es dann, mit genügend Material für die sechs Episoden, in die Heimat zurück. Die erste Folge wurde auf der Photo & Adventure Duisburg 2018 vorgestellt und fand großen Anklang bei den Zuschauern.

 

 

 

 

Neugierig? Hier gibt es alle Folgen der Colourclass Lofoten:

Folge 1 – Equipment Packen & Anreise

Folge 2 – Location Planung 

Folge 3 – Histogramm & Verlaufsfilter

 

 

Impressionen der Dreharbeiten:

  • Share:

KREATIVE KOMMUNIKATION AUS BONN

Groß oder klein - wir haben die passende Lösung immer dann, wann sie gebraucht wird. Wir laden Sie ein, Ihre Idee mit uns bei einem Kaffee zu besprechen und freuen uns auf Ihre Anfrage.